Neues von den 05ern

Herzlich willkommen auf der Webseite der Spvgg.05 Oberrad, einem der ältesten Frankfurter Amateuerfußballvereine. Wir sind der Fußballverein für Oberrad und Sachsenhausen

 

In unserem Verein spielen Frauen und Männer aller Altersklassen Fußball

 

Auf unserer Webseite informieren wir über Neues und Wichtiges aus dem Verein und hoffen, Dich bald in der Grie-Soß-Arena zu begrüßen.

Mi

22

Jun

2016

9 Neue für Oberrad

Nachdem wir vor kurzem die gute Nachricht vom Verbleib wichtiger Spieler des Hessenliga-Kaders der vergangenen Saison verkünden konnten, nimmt das Transfer-Karussel langsam Geschwindigkeit auf. 9 Neuzugänge konnte das Team in kürzester Zeit gewinnen und wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Saison.

 

Als aktuellste Neuverpflichtung begrüßt die Spielvereinigung 05 Oberrad

Bild #1:

 

Olcay Uenal, Defensivspieler, kommt aus der U19 der Spvgg 05 Oberrad.

 

Bild #2

 

Eric Schneider (rechts), Mittelfeld, 18 Jahre,kommt vom FC Eisenach (Oberliga im Nordostdeutschen Fußballverband NOFV)

 

Alexandru Panainte (links), Defensivspieler, 24 Jahre kommt vom SV der Bosnier

 

Teodor Cornitel (2.v.l.), Defensivspieler & Mittelfeld kommt ebenfalls vom SV der Bosnier

 

Bild #3

 

Mahmud Abu Sukhun, 19 Jahre, Mittelfeldspieler von der SG Bruchköbel

 

Bild #4

 

Marius Henlein (19 Jahre), Torspieler von den Sportfreunden Seligenstadt mit Hessenliga-Erfahrung

 

Bild #5

 

Fnan Tewelde, 29 Jahre,  linker Verteidiger/ Mittelfeld. Letzter Verein: Allemania Haibach, Oberliga Bayern. Davor hat Fnan schon bei Viktoria Aschaffenburg, dem 1. FC Eschborn, Karlsruher SC und Eintracht Frankfurt gespielt. Er ist ein erfahrener Spieler, der gerade unseren jüngeren Spielern einiges mit auf den Weg geben kann.

 

Bild #6

 

Dominico Signoriello, 28 Jahre, zentrales Mittelfeld. Seine letzten Vereine: Waldhof Mannheim, Borussia Neunkirchen, Kickers Offenbach und in der Jugend von Eintracht Frankfurt Jugend.

 

Bild #7

 

Duje Dragon, 20 Jahre alt, Torwart vom SV Wehen Wiesbaden.

 

Herzlich Willkommen in Oberrad

Di

21

Jun

2016

Vorbereitung der 05er Verbandsliga Mannschaft

 

Während die EM in Frankreich auf Hochtouren läuft, startet langsam die Vorbereitung der 05er auf die neue Saison in der Verbandsliga.

 

 

Das Team um den neuen Trainer Sven Zeidler arbeitet mit Hochdruck an der Zusammenstellung der Mannschaft, die am 28.06.mit dem Training beginnen wird.

 

Im Juli finden einige Testspiele statt. Wenn Ihr das neue Team schon vor dem Saisonstart sehen wollt, notiert Euch jetzt schon die Termine.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

28.06. – 19.30 Uhr Trainingsstart

 

02.07. – 17.00 Uhr -05 vs TSV Bad Nauheim (H)

 

03.07. – 15.00 Uhr – Germ.Schwanheim –vs. 05 (A)

 

07.07. – 19.30 Uhr – 05 vs. RW Frankfurt (H)

 

09.07. – 16.00 Uhr – Weiss Blau vs 05 (A)

 

10.07. - 16.00 Uhr – SV Heddernheim vs 05 (A)

 

16.07 -  17.07.2016 - Turnier in Neuenhain

 

19.07. – 19.30 Uhr – 05 vs Königstein (H)

 

31.07. – 15.00 Uhr – 05 vs Vikt Aschaffenb. U19 (H)

Sa

11

Jun

2016

Vier für Oberrad

Wir freuen uns außerordentlich, dass mit George Worcester, Kapitän Todi Vasilev, David Schmelz und Timo Becker 4 absolute Führungsspieler aus der letztjährigen Hessenliga-Mannschaft Ihre Zusage für die neue Saison in der Grie-Soß-Arena gegeben haben. Alle haben in der Vergangenheit nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz ihre Klasse eindrucksvoll bewiesen und darauf wollen wir alle zusammen im Verein gemeinsam aufbauen. #JetzterstRechtTour 2016/2017.

 

Und damit es Euch bis zur neuen Saison nicht all zu langweilig wird, hier schon einmal ein erster wichtiger Termin: Das erste Pflichtspiel der neuen Saison wird das Erstrundenspiel im Hessenpokal zwischen dem 26.07-28.07. sein. Wir hoffen auf ein spannendes Los.   

Fr

10

Jun

2016

Nachruf: Horst Koch * 25.04.1937 † 09.06.2016 Update!

Wir trauern um unseren ehemaligen ersten Vorsitzenden Horst Koch.

 

Leider müssen wir in dieser Woche erneut Abschied nehmen. Mit Horst Koch hat uns eines unserer ältesten und treuesten Mitglieder verlassen. 67 Jahre ist er in unserem Verein aktiv gewesen und es gibt wirklich nichts, was er nicht für seine "05er" getan hätte. Angefangen hat Horst als Spieler in den damals noch als "Schüler" bezeichneten Jugend-Mannschaften und ist später auch als aktiver Spieler im Seniorenbereich für uns angetreten. Schnell kamen aber auch weitere wichtige Funktionen im Vorstand hinzu. Von 1969 - 1971 als 3. Vorsitzender und in den Jahren 1972 - 1977 übernahm er als 1. Vorsitzender die Verantwortung für den Gesamtverein.

Auch in späteren Jahren war er aktiv in die Vorstandsarbeit u.a. als Beisitzer eingebunden. In seine Vorstandschaft fallen wichtige und wegweisende Entscheidungen und Ereignisse, wie beispielsweise die Gründung der Frauen / Mädchenabteilung. Souverän steuerte er den Verein auch durch eine der härtesten Bewährungsproben überhaupt, als innerhalb kürzester Zeit zweimal das Vereinsheim - bis heute ungeklärt, aber mutmasslich durch Brandstiftung - bis auf die Grundmauern abbrannte. Man kann es sich kaum vorstellen, aber neben all diesen Dingen und als aktiver und in ganz Oberrad wohlbekannter und beliebter Unternehmer fand Horst Koch dann auch noch die Zeit für die Spvgg 05 als aktiver Schiedsrichter aufzulaufen und als sich 1984 begeisterte Skifahrer zur Gründung des Ski Clubs Oberrad zusammenfanden, war er als Gründungsmitglied dabei und von großer Hilfe.

 

Als Unternehmer war er der Spvgg 05 auch als Sponsor lange Jahre verbunden und dem einen oder anderen mag die Halbzeitansage "Ob früher oder später, bei Textil-Koch kauft ein jeder" in Erinnerung geblieben sein. In den letzten Jahren war Horst Koch immer gern gesehener Gast bei den Spielen der ersten Mannschaft und natürlich auch als Beobachter bei seinem Enkel, der nun in 3.Generation der Familie Koch (die mit Betty und Michael "Euro" weitere tatkräftige 05eer Mitglieder hervorgebracht hat)  bei uns die Fussballstiefel schnürt.

 

Wir wünschen der Familie viel Kraft in dieser Zeit und werden Horst ein würdiges Andenken bewahren.

Nachtrag: Horst Koch war es der mit Werner Schmidt damals die Idee einer Tennisabteilung bei den 05ern hatte. Bei der Idee blieb es nicht. Es wurden Gelder gesammelt. Das Gelände aufgebaut und die Tennisabteilung war 1979 gegründet! Siehe Vereinsgeschichte der Tennisabteilung: http://www.oberrad-tennis.de/verein/vereinsgeschichte/

Di

07

Jun

2016

Nachruf: Peter Bartosch * 25.11.1945 † 06.06.2016

Die Spvgg.05 Oberrad trauert um Ihren ehemaligen Jugendleiter und 1.Beisitzer Peter Bartosch. Peter hat bei der Spielvereinigung alle Stationen durchlaufen, die man als engagierter Vater so durchlaufen kann, wenn man beim Fussball das Beste für die eigenen Kinder und ihre Mannschaftskollegen will.

Jahrelang hat er Kinder- und Jugendmannschaften trainiert, kutschiert, organisiert und mit viel Einfühlungsvermögen und Humor betreut. Viel Zeit und Energie hat er in die sportliche und menschliche Ausbildung von mehreren Jahrgängen unserer Jugendkicker investiert und war dabei auch sehr erfolgreich.

Und als Not am Manne war, hat er auch noch zusätzlich das Amt des Platzwartes übernommen. Sein großes Engagement führte zu seiner Wahl zum stellvertretenden Jugendleiter und schließlich zum Jugendleiter. In dieser Zeit hat er strukturell viel vorangebracht. Durch Peter wurde z.B. erstmalig eine Geschäftsstelle auf dem Sportplatz eingerichtet. Auch nach seinem Umzug auf den Riedberg war er uns sehr freundschaftlich verbunden und hat stand seinen Nachfolgern in Oberrad mit Rat und Tat (eine selten gewordene Kombination) zur Seite. Peter wäre im November 71 Jahre geworden.


Unsere Anteilnahme gilt seiner Frau Doris, den Kindern Benedikt und Matthias, so wie der Familie und seinen Freunden. Die Spvgg.05 Oberrad gedenkt Peter in tiefer Freundschaft und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

So

05

Jun

2016

„Fußballerinnen der Spvgg Oberrad holen erneut den Frankfurt-Pokal“

Am 4.6.2016 stand das Finale des Kreispokals auf dem Programm. Vor 250 Zuschauern spielte die heimische Spvgg Oberrad gegen den höherklassigen SV Niederursel. Die Oberräderinnen wollten auf der Beckerwiese im Scheerwald unbedingt gewinnen, damit der begehrte Pokal noch ein weiteres Jahr in der Vereinsvitrine angeschaut werden kann.

 

Kurz vor dem Spielbeginn, ein erster Schock für Oberrad: die Stammkeeperin Dunja Fickeis verletzte sich beim Warmmachen an den Bändern. So musste die für die Außenverteidigung vorgesehen Tatjana Kunitz den Kasten sauber halten. Das Team verkraftete den Schock sofort und führte schon nach zwei Minuten durch einen Schlenzer von Kapitänin Maxi Otto mit 1:0. Weitere Chancen blieben ungenutzt und so glich der Gast mit der ersten richtigen Torgelegenheit zum 1:1 aus. Oberrad blieb weiterhin tonangebend. Zuerst erzielte die erst 17jährige Debby Spencer die 2:1 Führung. In der 41. Minute folgte ein wunderschönes Freistoßtor durch das US-Girl Katherine Vogt. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

In der zweiten Hälfte waren die Niederursel-Ladies zuerst wacher und glichen nach zwei schnellen Toren auf 3:3 aus. Die Heimelf spielte fortan in der Defensive wieder zweikampfstark und konterte nach Ballgewinn blitzschnell. So erzielte Vittoria Rambaldini in der 73 Minute die längst überfällige 4:3 Führung. Dieses Pokalspektakel endete mit einem weiteren Treffer von Debby Spencer in der 86. Minute zum 5:3 Endstand. Nach dem Spiel wurde noch etwas auf dem Oberräder Stadtteilfest gefeiert, bevor die Feier im Frankfurter Nachtleben lange fortgesetzt wurde!

 

Trainer Mate Pasalic: „Ich bin sehr stolz auf die sportliche, mentale und teamorientierte Leistung meiner Spielerinnen. Das Frauenteam der Spvgg Oberrag hat sich den Gewinn der attraktiven Trophäe redlich verdient!“

Mi

01

Jun

2016

Einladung zur Sichtung U17 Jahrgang 2000/2001

Für die kommende Saison suchen wir noch auf zwei Positionen Spieler, die unser Team im Aufstiegskampf zur Gruppenliga nächste Saison unterstützten. Bitte schreibt uns eine kurze Mail an architektur_schmitt.a@freenet.de wenn Ihr Euch für ein Probetraining interessiert, das immer dienstags von 17.30 bis 19.15 Uhr auf dem Kunstrasen Beckerwiese stattfindet

Matchkalender

Alle Spiele der Oberräder Mannschaften in einer praktischen Übersicht.

Ab sofort befinden sich die Spielberichte der Mannschaften in der Sektion SPIELBERICHTE

Wichtige Termine in 2016

Platinsponsor

Gold-Sponsor

Sponsoren

Frankfurter Sparkasse