Willkommen in Oberrad

Herzlich willkommen auf der Webseite der Spvgg.05 Oberrad, einem der ältesten Frankfurter Amateuerfußballvereine. Wir sind der Fußballverein für Oberrad und Sachsenhausen und bieten Fußball für alle Altersklassen an. Auf unserer Webseite informieren wir über Neues und Wichtiges aus dem Verein und hoffen, Dich bald in der Grie-Soß-Arena zu begrüßen.

Neues von den 05ern

Fr

27

Mai

2016

"Thomas Enders übernimmt Traineramt in der U23"

Wir freuen uns heute bekannt geben zu dürfen, dass wir mit Thomas Enders einen neuen Trainer für unsere U23 gefunden haben. Der mit einer UEFA-B Lizenz ausgestattete examinierte Sportlehrer kommt zu uns mit reichlich Erfahrung auf KOL Level mit Stationen u.a. in Harheim und zuletzt beim SV Ruppertshain, hat sich aber auch schon durch Hospitanzen in der chinesischen Super League weitergebildet. 

 

Der Verein wird in der neuen Saison einen stärkeren Focus auf eine eigenständige und mit einem stabilen Gerüst an Spielern ausgestattete U23 legen. Mit der KOL können wir jungen Spielern eine ideale Plattform zum Start im Seniorenbereich geben. Unser Ziel ist es zukünftig mehr und mehr Spieler vom Jugendcamp De Kuip über die Jugendmannschaften bis zur ersten Herren Mannschaft zu entwickeln. In diesem Konzept ist eine starke U23 ein wichtiger Bestandteil. 

Wir freuen uns sehr Thomas für diese herausfordernde Aufgabe gewonnen zu haben. Er wird seine Aufgabe schon am Sonntag mit einem ersten Gespräch mit den Spielern unserer U19 aufnehmen. Herzlich Willkommen bei den 05ern ! 

Mo

23

Mai

2016

Kicken auf dem Seehof

Das Freizeitprojekt „Kicken auf dem Seehof“, hat in den vergangenen Wochen Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters und verschiedener Kulturen auf dem Fußballplatz zusammen gebracht.

 

Die Flüchtlingseinrichtung Länderweg, betrieben vom Deutschen Roten Kreuz, liegt in unmittelbarer Nähe des Seehofs. Fußball spielt man überall. Fußball verbindet Menschen. Fußball ist eine universelle Sprache und macht einfach Spaß. So entstand aus einer privaten Initiative die Idee eines offenen Fußballangebots, um Kindern und Jugendlichen der Flüchtlingsunterkunft die Möglichkeit zu geben, ihre nahe Umgebung besser kennen zu lernen und über den Fußball erste Kontakte zu Einheimischen zu bekommen.

Trainer und Eltern der Mannschaft E2 sind fester Bestandteil dieser Aktion, aber auch Kinder aus dem Stadtteil sind dabei. Ein Sozialarbeiter des DRK unterstützt die Aktion ebenfalls in seiner Freizeit.

 

Das Angebot wird altersübrgreifend angenommen. 8-14 jährige Jungs und Mädchen, der ein- oder andere Vater oder junge Erwachsene spielen in gemischten Teams mit. Am Spielfeldrand üben sich die Flüchtlinge in ihren ersten Gesprächen auf Deutsch und das obligatorische Teamfoto am Ende eines jeden Sonntagsspiels zeigt, dass Fußball verbindet.

 

Wann: Ab dem 29.5.2016, sonntags um 11.00 Uhr im Seehofpark

 

Wer: Jeder ist herzlich willkommen und kann mitmachen

 

Kontakt: gruenewaelder@me.com (Anja Grünewald)

 

So

22

Mai

2016

Mate Pasalic

Mo

09

Mai

2016

Sven Zeidler übernimmt Traineramt bei der Spvgg 05 Oberrad

Die Spvgg 05 Oberrad freut sich heute bekanntgeben zu dürfen, dass wir Sven Zeidler für die kommende Saison als Nachfolger von Mustafa Fil als Trainer für die erste Mannschaft verpflichten konnten.

 

Wir haben nach dem Rücktritt von Mustafa Fil für die kommende Saison viele Gespräche mit interessanten Kandidaten geführt.  

 

Bei Sven waren wir uns im Gesamtvorstand aber sehr schnell einig, dass er der perfekte Mann für die Umsetzung der Strategie der 05er in der Zukunft ist. Aufbauend auf der erfolgreichen Arbeit von Mustafa Fil und seinem Team soll auch in der Zukunft weiter ein starker Focus auf junge und hungrige Talente gelegt werden, die sich in Oberrad spielerisch und menschlich weiterentwickeln wollen.

 

Noch stärker als in der Vergangenheit soll nun aber auf eine enge Verzahnung zwischen der eigenen Jugendabteilung und den beiden Seniorenmannschafen Wert gelegt werden. In der überaus erfolgreichen Rückrunde dieser Hessenliga Saison sind Jugendabteilung und erste Mannschaft so eng aneinander gewachsen, wie seit Jahren nicht mehr. Auf dieser Bindung wollen wir aufbauen.   

 

Mit seiner langjährigen Erfahrung auf höchster Ebene im Jugendbereich bei Eintracht und FSV Frankfurt, aber auch im Seniorenbereich, die u.a.auch eine Co-Trainer Tätigkeit beim FSV Frankfurt umfasst, hat, bringt Sven eine sehr spannende Kombination an Kompetenzen in den Verein. Auch bei seinem letzten Verein, dem FC Rödelheim hat Zeidler bewiesen, dass er aus bescheidenen Mitteln ein erfolgreiches Team und vor allem eine starke Kultur im Team und Verein formen und entwickeln kann. Neben seiner Tätigkeit bei Oberrad 05 wird Zeidler weiterhin im Jugendbereich der Viktoria Aschaffenburg aktiv bleiben.  

 

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei Musti Fil bedanken. Sein Einsatz, der an Selbstaufopferung grenzte, hat die Spvgg 05 in den letzten Jahren trotz der bekannt kleinen Budgets in Höhen geführt, die absolut undenkbar waren. Musti und sein Team sind für immer untrennbar mit dem Aufstiegswunder und dem Klassenerhalt in der Hessenliga im ersten Jahr verbunden und - noch gibt es eine Chance - eventuell einem zweiten Wunder mit dem immer noch möglichen Klassenerhalt in dieser Saison. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute - Er wird immer Teil der 05er Familie bleiben.   

 

Nun wollen wir aber in die Zukunft schauen und wünschen Sven einen guten Start in seiner Arbeit für die Spvgg 05 Oberrad. Wir werden ihn in den nächsten Tagen im Verein persönlich vorstellen und dann schnell die Planungen für die kommende Saison beginnen. 

Mo

23

Mai

2016

Spvgg Oberrad 05 D2 : Viktoria Preussen 2:4 (1:2)

 

22.05.2016

 

Vor dem Spiel waren unsere Jungs motiviert sich die Meisterschaft zu holen! Irgendwie ging aber etwas davon verloren, denn auf dem Platz war vom dem 100%-igen Einsatz nicht mehr viel zu sehen und so dotzte der Ball nach einer Minute gegen unseren Pfosten – guten Morgen die Herren! Von wegen die Oberräder schrieben gleich noch eine Einladung – Jannis hielt. Caspar konterte, brachte seine Flanke rein, da stand aber keiner …

mehr lesen

Mo

09

Mai

2016

SV Heddernheim 07 II – SpVgg. Oberrad 05 II 0.4 (0.2)

Einen schöneren Tag hätte es kaum geben können, um in Heddernheim neben der Nidda am Samstag zur Mittagszeit die nächste Hürde in Richtung Meisterschaft nehmen zu können. Zur späteren Anstoßzeit als sonst und bei herrlichem Sonnenschein war unser Team auch von Beginn an hellwach. So war es Caspar, der schon nach drei Minuten den Torwart umkurvte, allerdings den Ball aus spitzen Winkel am Tor vorbei schoss. Es gab viele Freistöße und das Spiel verlagerte sich immer mehr in die gegnerische Hälfte. So war es Paul, der zweimal knapp scheiterte. In der 15. Minute machte er es aber besser, indem er richtig stand und einen Weitschuss zur Führung abstaubte. Kurz darauf war es Anton, der knapp an einer scharf getretenen Ecke vorbeirauschte. Nun war auch mal der Gastgeber dran, der meist durch Standards einen Hauch von Gefahr ausstrahlte, doch Janis war wie gewohnt auf dem Posten. Im Gegenzug war diesmal Anton den einen Schritt rechtzeitig zur Stelle, als der Schuss von Caspar eigentlich neben dem Tor gelandet wäre, und drückte das Leder aus kürzester Distanz über die Linie zum 2:0. Bis zur Pause hatten Loris und Simon noch Möglichkeiten, das Ergebnis nach oben zu schrauben, doch es blieb beim verdienten 2:0.

mehr lesen

Matchkalender

Alle Spiele der Oberräder Mannschaften in einer praktischen Übersicht.

Ab sofort befinden sich die Spielberichte der Mannschaften in der Sektion SPIELBERICHTE

Wichtige Termine in 2016

Sponsoren

Frankfurter Sparkasse