WIR 05ER – AUS TRADITION OBERRAGEND

 

Das „Gärtnerdorf“ Oberrad im Südosten Frankfurts ist nicht nur der Geburtsort der berühmten Frankfurter Grünen Soße, sondern auch der SpVgg. 05 Oberrad. 1905 gegründet entstand ein Traditionsverein, der heute mit einer der größten Jugendabteilungen im Rhein-Main-Gebiet Heimat für über 700 begeisterte Kicker*innen in allen Altersklassen ist. Zwischen 2014 und 2016 durfte die 1. Herrenmannschaft sogar Hessenliga-Luft schnuppern, aktuell spielen die Nullfünfer in der Verbandsliga-Süd. Seit 1971 stellt Oberrad auch Frankfurts älteste Abteilung für Frauenfußball. Ihre Heimspiele tragen die grün-weißen Oberräder an der geschichtsträchtigen Beckerwiese aus, oben im Oberräder Stadtwald am Fuße des Goetheturms. Neben der Kernabteilung Fußball beherbergt die Spielvereinigung seit 1976 auch eine erfolgreiche Tennisabteilung.

aktuelles


Neuer Trainer für die 1. Herrenmannschaft!

Mit sofortiger Wirkung wird unser bisheriger Co-Trainer Roland Stipp die Verantwortung für unser Verbandsliga Team übernehmen.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich bei Gülte Cagritekin für seine Arbeit in den letzten 3 Jahren bedanken. Er hat sich weit über das reine Trainer-Amt hinaus bei uns im Verein engagiert. Über weite Teile seiner Amtszeit hat er zusätzlich das Amt des sportlichen Leiters und des Spielausschuss wahrgenommen. Wir erinnern uns mit großer Freude an den Aufstieg in die Verbandsliga und den Gewinn des letzten vor der Corona Zeit ausgespielten Sparkassen Cup (der inoffiziellen Frankfurter Amateurstadtmeisterschaft). Leider haben wir in den letzten Monaten nicht mehr die Ergebnisse erzielt, die wir als Verein benötigen und haben uns daher entschlossen nun mit Roland in neuer Verantwortung weiterzuarbeiten.

 

Gülte hat immer an das Potential unseres Vereins geglaubt, sehr eng mit der Jugendabteilung zusammengearbeitet und vielen Spielern aus der eigenen Jugend Ihre ersten Pflichtspieleinsätze ermöglicht. 

Wir haben Gülte in dieser Zeit als einen feinen Menschen kennengelernt, der immer in der Grie-Soß-Arena willkommen sein wird. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und mit Sicherheit eine erfolgreiche sportliche Zukunft an neuer Wirkungsstätte. Unsere Empfehlung hast Du.



Wir nehmen Abschied

Die SpVgg 05 Oberrad trauert um Ihren langjährigen 1. Vorsitzenden Dieter Eidmann, der nach langer schwerer Krankheit am Dienstag im Alter von 79 Jahren verstorben ist. 

 

Seinen Beitrag für unseren Verein in Worte zu fassen, ist kaum möglich. Dieter war über Jahrzehnte der "Macher" der 05er. Nachdem er bereits über ein Jahrzehnt als Jugendleiter tätig gewesen war, übernahm er 1979 erstmalig das Amt des 1. Vorsitzenden. Mit der unvergessenen 75 Jahr Feier im Jahre 1980 setzte Dieter Eidmann Maßstäbe für seine zukünftige Arbeit. Rund um die Uhr brachte er sein Organisationstalent, seine Kontakte und vor allem sein großes Herz für seinen Verein mit voller Leidenschaft und unermüdlich ein. Dabei hat er vielen in diesem Verein auch weit über die sportlichen Themen  hinaus mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Auch wenn es in den letzten Jahren immer schwerer fiel, Dieter Eidmann hat es bis zuletzt immer wieder zu seinen 05ern gezogen und man konnte sehen, dass seine Augen leuchteten, wenn er unsere Mannschaft spielen sah. Sein Einsatz und seine Leidenschaft sind uns Vorbild und Mahnung zugleich. Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Rosi, die vielen aus der erfolgreichen Zeit der Bewirtschaftung unserer Vereinsgaststätte gut bekannt ist und seinem Sohn Jürgen Eidmann, der die Arbeit seines Vaters in der Jugendabteilung erfolgreich und in dessen Sinne fortsetzt. Wir sind uns sicher, Dieter ist stolz auf Dich Jürgen.

 

Die SpVgg 05 wird Dieter Eidmann nie vergessen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren ! Wir werden uns im Rahmen des Heimspiels am 24.04.22 gegen Germania Grosskrotzenburg von Dieter verabschieden.


05er Gebabbel Podcast

#13 – Jürgen Eidmann – Sportlicher Leiter Jugend

Jürgen Eidmann über sein Engagement bei Oberrad 05, in Thailand und was für ihn Erfolg als Trainer ausmacht. Dazu die 05er News mit einem Update zur JHV.


Vereinsspielplan