G2 - Spvgg Oberrad 05 : Viktoria Preußen FFM G1 2:14 (0:7)

Au weh, heute geht es gegen die erste Mannschaft von Viktoria Preußen, ein bekannt sehr guter Gegner.

 

 

Frohen Mutes starteten die Jungs und verteidigten tapfer, das hielt dann auch gute vier Minuten, dann musste Daniel einen unhaltbaren Ball aus dem Netz fischen.


Danach wurde der Druck von der Viktoria größer und es viel Tor um Tor. Unsere Angriffe wurden früh abgefangen und so waren eigene Chancen Mangelware. Zu guter Letzt köpfte Jasper noch ein Eigentor zum 0:7, Schwamm drüber das ist schon den besten Spielern passiert. Pause.
Jetzt ging Basti ins Tor und Daniel, der gut gehalten hatte, kämpfte im Feld mit. Auch diese Halbzeit begann gut, Basti mit tollem Abwurf, leider wurde der Ball abgefangen und fand sich in unserem Tor wider 0:8. Nach dem nächsten Gegentor zum 0:9, kam Giuliano gefährlich durch, aber auch die Viktoria hatte einen guten Tormann. Dann fielen die Gegentore 10+11.So langsam kamen unsere Jungs besser ins Spiel und tatsächlich setzte sich Giuliano super durch, lief allen davon und erzielte das Ehrentor zum 1:11! Denkste, auch der Paul wollte noch ein Törchen schießen, tat er 2:11! Es fielen dann noch drei Gegentore bevor abgepfiffen wurde 2:14.
 
Resümee: Das war zwar eine hohe Niederlage, aber die Jungs rund um Clemens kämpften wirklich toll und unsere Offensiv-Abteilung konnten sogar zwei Tore erzielen. Schön war, dass die Stimmung in der Mannschaft und bei den Zuschauern gut war, zum Mannschaftbild konnten alle schon wieder herzhaft lachen, so muss das sein!
Schade ist, dass die G1 einen Gegner mit 14:0 nach Hause schicken musste und unsere Jungs mit 2:14 verloren, da wären sicherlich auch zwei spannende Spiele möglich gewesen.
 
Aufstellung: Daniel, Phil, Lennart, Basti, Clemens, Max, Giuliano, Paul, Jasper, Mika
 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren