Weihnachtsgrüße des Vorstands

Liebe Aktive, Mitglieder, Trainer und Betreuer, Eltern, Sponsoren und Förderer unseres Vereins,

Auch in diesem Jahr wenden wir uns zunächst mit einem großen "Danke Schön" an alle, die uns im Jahr 2013 unterstützt haben.

Danke an:


  • Unsere Trainer und Betreuer im Jugendbereich, die ehrenamtlich Woche für Woche einen Großteil ihrer Freizeit opfern, um 23 (!) Jugendmannschaften und von G bis A-Jugend erfolgreich im Spielbetrieb zu halten.

  • An Klaus Dünwald, der nicht nur 3 Mädchenteams betreut sondern nun auch wieder mit einer 1. Damenmannschaft aktiv ist und das sehr erfolgreich.

  • Die Eltern unserer Jugendspieler, die ihre Kinder bei ihrem Sport unterstützen und ohne deren Hilfe die Durchführung unserer Veranstaltungen (Sommerfest, Weihnachtsmarkt, etc.) nicht möglich wären.

  • An Peter und Olli von der Oberräder Jugendfußballschule "De Kuip", die so unnachahmlich und spielerisch viele Kinder für Fußball, Bewegung und Teamgeist begeistern können und von denen dann viele den Weg in unsere Jugendabteilung finden.

  • Unseren Trainer Mustafa Fil, der mit unserer 1. Mannschaft, trotz im Sommer verringertem Budgets und dem damit verbundenen Abgang zahlreicher Leistungsträger, in der Verbandsliga-Süd 11 Spiele in Folge gewonnen (!) gewonnen hat und damit nach der Hinrunde auf dem 2. Platz steht. Man kann es nicht oft genug sagen: WIR SIND DIE NUMMER 3 IN FRANKFURT !!! Viel wichtiger als der sportliche Erfolg ist aber, dass Musti eine Mannschaft mit vielen Oberräder Eigengewächsen geformt hat, bei der es immer wieder Spaß macht zuzuschauen.

  • Unsere Förderer und Sponsoren, die uns auch in schwierigen Zeiten die Treue gehalten haben! Besonderer Dank an unseren Partner im Jugendbereich, Dr. Thorsten Radtke von der DVAG, der seine großzügige Unterstützung auch in dieser Saison fortgesetzt hat.

  • An Lisa Fäth, die gute Seele des Vereins, die sich um alle Belange von der Jugend bis zur 1. Mannschaft kümmert. 

  • An Wolfgang "Bünte" Büntemeyer, der nicht nur dafür sorgt, das wir im Bereich Schiedsrichter gut aufgestellt sind, sondern eigentlich permanent für den Verein unterwegs ist und Kontakte zu Verbänden und Stadt Frankfurt pflegt.

  • An Thomas Flüchter, der unsere neue Webseite erstellt hat und kontinuierlich pflegt und an Jean-Pierre Förster, der sich neben unserm Facebook Auftritt auch um unseren E-Mail Verteiler kümmert.

  • Das neue Team unserer Vereinsgaststätte "Oberräder Wäldche". Die neue Speisekarte, das Ambiente und der Service führen dazu, dass wir wieder ein Zentrum unseres Vereines haben, in das man gerne geht.

  • Das Jahr 2013 war aber auch geprägt von einer Mitgliederversammlung, auf der kein neuer Vorstand gewählt wurde, da sich niemand zur Wahl gestellt hatte. Wir werden im März 2014 erneut eine Mitgliederversammlung abhalten und sind zuversichtlich, dass sich bis dahin ein schlagkräftiges Team gefunden hat.


Wichtig war uns auch in diesem Jahr nicht der kurzfristige Erfolg, sondern die langfristige Sicherung des Vereins. Auch wenn wir – und man sollte immer bedenken, dass ein kleines Team ehrenamtlich Tätiger am Werk ist – nicht alles immer sofort und zur vollsten Zufriedenheit Aller lösen konnten: Wir sind stolz darauf den Verein auf Kurs gehalten zu haben und das ohne Schulden zu machen oder langfristige Verbindlichkeiten einzugehen. Dies ist im heutigen Amateursport keine Selbstverständlichkeit!

Wir wünschen dem Verein ein erfolgreiches Jahr 2014, in dem, neben dem sportlichen, sicherlich der ab März angekündigte Umwandlung unseres Hartplatzes in einen Kunstrasenplatz im Vordergrund stehen wird.

Euch allen ein erholsames, besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familien! Kommt gut ins neue Jahr 2014, auf dass wir uns gesund und mit viel Engagement wieder treffen. Wir brauchen Euch!

Nochmals DANKE an Alle,

Euer Vorstand

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren