Vorstandsinformation zum Kunstrasenplatz

Liebe Mitglieder,

 

an dieser Stelle möchten wir gerne mal wieder über aktuelle Entwicklungen zum unserem Kunstrasenplatz informieren.

 

Aktuell beschäftigt sich der Verein mit einigen neuen Projekten. An erster Stelle steht sicherlich die Planung und Durchführung des Umbaus unseres Tennenplatzes in einen modernen Kunstrasenplatz mit anliegendem Soccercourt.

 

Mittlerweile sind alle Formalien erledigt. Die Ausschreibung des Umbaus ist vergeben. Wir gehen aktuell davon aus, dass die Umbauarbeiten im März begonnen werden. Natürlich darauf hoffend, dass nicht der Winter zum Frühlingsbeginn eine kleine Verschiebung notwendig macht. Zur Erinnerung: im letzten Jahr lag Ende März Schnee auf unseren Plätzen. Heute konnte bereits mit den ersten vorbereitenden Maßnahmen begonnen werden. Zum zeitlichen Ablauf, insbesondere zur Fertigstellung der Anlage, werden wir weiterhin zeitnah informieren.

 

Positiv wirken sich in diesem Sommer sicherlich die späten und bis in den September dauernden Sommerferien aus. Es ist also heute davon auszugehen, dass bis zum Trainingsbeginn der Saison 2014/2015 der neue Kunstrasenplatz zur Verfügung stehen wird. Bis dahin heißt es teilweise improvisieren und zusammenrücken.

 

Aktuell arbeitet unsere Jungendleitung an einer Umsetzung eines tragbaren Trainingsplanes. Bis zu den Sommerferien müssen weiterhin ca. 20 Mannschaften angemessen trainieren und noch ca. 150! Heimspiele durchführt werden. Dazu kommt, dass unsere erste Mannschaft weiterhin und nicht nur als Außenseiter um den Aufstieg in die Oberliga Hessen mitspielt. Hierfür muss ein adäquater Rasenplatz zur Verfügung stehen. Wir daher werden versuchen, allen möglichst gerecht zu werden. Dies wird aber nur bedingt gelingen können. Wir werden daher also auch Lösungen wie Trainingsreduzierung, provisorische alternative Trainingsplätze und im Bezug auf unseren Spielbetrieb auch den Verzicht auf unser Heimrecht in Erwägung ziehen.

 

Bitte habt also Verständnis, für im Moment u.U. unpopuläre Maßnahmen, aber der Ausblick ist mehr als erfreulich: endlich der neue Kunstrasenplatz.

 

Bis in Kürze

 

Euer Vorstand.

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren