G 3 Niederursel II vs. Spvgg. Oberrad III 1:2

G 3 mit großem Kämpferherz !!!

 

Am Samstag morgen um 9.30 h fuhren die Kicker der G 3 nach Niederursel.

Das Hinspiel , das wir auf der Beckerwiese mit 5:7 gegen die Mädels aus Niederursel verloren hatten, sollte vergessen gemacht werden.

Wie bereits im Hinspiel konnte die G 3 vom Kader her nicht aus dem vollen schöpfen und reiste ohne Auswechselspieler an.

 

Das Spiel verlief auf Augenhöhe und das Training der G 3 zeigte nun erste Früchte. Weitestgehend wurden die den Jungs zugeteilten Positionen gehalten und die ersten

 

Kombinationen waren zu sehen. Die Anweisungen des Trainers, den Ball frühzeitig dem freistehenden Mitspieler abzugeben wurden vermehrt versucht umzusetzen.

 

Das Motto „den Ball laufzen zu lassen um Kraft zu sparen“ konnte nur bedingt umgesetzt werden. Bei den wenigen Aktionen wo es umgesetzt wurde, kamen die G 3 Jungs aber immer

 

gefährlich vor das Tor der Mädels aus Niederursel. Bei einer dieser Aktionen konnte sich Bartol, der schon das erste Tor erzielte, nach Pass von Niklas schön über rechts durchsetzen,

 

spielte dann eine Flanke in den Strafraum wo Argulus schon wartete und den Ball nur noch einschieben musste.

 

Da wir keinen Auswechselspieler hatten, musste jeder der Jungs die vollen 40 Minuten durchspielen. Ab der 35 Minute war den Jungs anzumerken, daß die Luft langsam weniger wurde.

 

Die Jungs zeigten großes Kämpferherz sowie Teamgeist und wollten unbedingt die 3 Punkte mit nach Oberrad nehmen.

 

Die G 3 stand in der Endphase mit Mann und Maus in der Defensive.

 

Es war aber immer ein Spieler zur Stelle wenn es gefährlich wurde.

 

Leon, Aran und Arun sorgten gegen Ende des Spiels immer wieder mit Befreiungsschlägen für Entlastungangriffe.

 

Moritz im Tor kommt immer besser in Form und konnte die ein oder andere gute Möglichkeit des Gegners vereiteln.

 

 

 

Gute Besserung an Junes, der sich leider letzte Woche den Arm gebrochen hat und einige Zeit pausieren muß.

 

 

 

Es spielten : Moritz ( Tor) , Aran, Leon, Arun, Niklas, Bartol und Argulus

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren