G2 - Spvgg Oberrad 05 G2 : FG Seckbach G1 4:5 (3:1)

Frage: Kann eine Niederlage ein Erfolg sein? Ich finde ja!

 

Unsere Jungs waren motiviert bis unter die Haarspitzen und kämpften um jeden Ball. Die Seckbacher Angriffe prallten an unserer Abwehr ab, denn Max, Clemens und Dominik ließen nichts durch. Insbesondere Max war für Seckbach unüberwindbar. Den ersten Konter der Grün-Weißen verwandelte Mika souverän zum 1:0.

Seckbach schaute etwas ungläubig, denn das sollte wohl ein einfaches Spiel werden. Ein Freistoß von Seckbach wurde abgewehrt und Konstantin konterte und versenkte den Ball zum 2:0. Daniel hielt alles was auf Ihn zuflog, aber Seckbach erhöhte den Druck. Dann fiel doch, nicht ganz unverdient, das 2:1. Kurz vor der Pause wurde ein Fernschuss der Oberräder mit der Hand im Sechzehner gehalten – Elfmeter – Giuliano haute drauf, der Tormann hielt, konnte aber nur abprallen lassen und Giuliano vollendete zum 3:1. Pause!

 

Der Pausentee war für Oberrad wohl eine Schlaftablette, alle schauten Seckbach zu, wie sie sich durch die Hälfte von Oberrad kombinierten und Basti (Tormann der zweiten Halbzeit) musste schon nach einer Minute hinter sich greifen 3:2. Dann ging wieder ein Seckbacher Abwehrspieler mit der Hand an den Ball – Elfmeter – Max lief an und ballerte den Ball zum 4:2 ins Tor. Danach begann ein Sturmlauf der Seckbacher, den Oberrad kaum etwas entgegen zu setzen hatte. Irgendwie war die Luft raus, Clemens und Max kämpften aber immer wieder tauchten Seckbacher alleine vor Basti auf, der hielt noch den ein oder anderen Ball aber kurz vor Spielende stand es 4:4. In der letzten Minute wurde noch ein Ball im oberräder Sechzehner mit der Hand abgewehrt – Elfmeter – der war dann leider auch wieder drin 4:5.

 

Resümee: Die erste Halbzeit war sensationell, das waren die besten 20 Minuten der Mannschaft! Das Hinspiel ging 9:0 aus und Oberrad hatte nun die erste Halbzeit verdient 3:1 gewonnen – Respekt, teilweise wurden richtig schöne Spielzüge gezeigt. Schade dass dann die zweite Halbzeit die hohen Erwartungen nicht mehr erfüllen konnte. Aber, was eine prima Entwicklung! Jungs, eure Mannschaft hat sich ganz toll entwickelt! Wir sind echt stolz auf euch!

 

Aufstellung: Daniel , Dominic, Jasper, Clemens, Mika, Basti, Giuliano, Phil, Konstantin und Max

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren