G 3 erkämpft sich in der Hitze Platz 2 beim Turnier in Klein-Auheim

Mittags, in der größten Mittagshitze begann am Sonntag das G –Jugendturnier in Klein-Auheim.

Das Thermometer zeigte über 30° C. Die Jungs der G 3 mussten noch warten bis das F-Jugend Turnier Beendet war. Mit einer Verspätung von ca. einer Stunde begann das mit 5 Teams besetzte Turnier.

 

Neben unserer G 3 waren noch der Gastgeber Klein-Auheim, Hainstadt, Heusenstamm und Wiking Offenbach am Start.

Es war für den Trainer nicht einfach den hungrigen Kickern der G 3 beizubringen im Schatten sitzen zu bleiben, um Kräfte auf die es am Ende ankommen sollte, zu sparen.

Wir traten in diesem Turnier ohne unseren Stammkeeper Moritz an, der sich an Pfingsten krankheitsbedingt leider abmelden musste.

 

Somit spielte in jedem Spie lein andere G 3 Kicker im Tor.

 

 

Im ersten Spiel war der Gastgeber Klein-Auheim unser Gegner. Die Jungs aus Oberrad verzichteten aufgrund der Temperaturen auf die Aufwärmphase und machten sich stattdessen kurz vor Spielbeginn die Haare unter den Wasserhähnen der Schuhputzstelle naß.

 

 

 

1. Spiel : Spvgg. Oberrad III vs. Klein-Auheim 1 : 0

 

Oberrad hatte die Platzwahl und wählte die Hälfte in der unser Keeper nicht gegen die Sonne spielen musste.

 

Die Jungs aus dem Gärtnerdorf machten von Anfang an sehr viel Druck und schnürten den Gastgeber in der eigenen Hälfte ein.

 

Etliche Chancen wurden nicht genutzt und das Ergebnis von 1 : 0 für Oberrad nach 12 Minuten spiegelte in keinster Weise den Spielverlauf wieder.

 

2. Spiel : Spvgg. Oberrad III vs. Wiking Offenbach 1 : 3 Über weite Teile des Spiels konnten wir hier mithalten. Das 1 : 1 wäre ein gerechtes Ergebnis gewesen. Nach einem Fehler in der Defensivabteilung kassierten wir das 1 : 2. Danach warfen wir alles nach vorne um den Ausgleichstreffer zu erzieln, wurden aber leider nochmal ausgekontert, sodaß Wiking mit dem 3 : 1 alles klar machte.

 

3. Spiel : Spvgg. Oberracd III vs. Hainstadt 1 : 0

 

Wiederum waren die in grün spielenden Jungs aus dem Gärtnerdorf überlegen , schossen jedoch nur 1 Tor.

 

Viele 100%ige Chancen konnten nicht in zählbares umgewandelt werden.

 

4. Spiel : spvgg. Oberrad III vs. Heusenstamm 2 : 1

 

Die Hitze zeigte bei den Jungs beider Teams nun schon deutliche Spuren. Leon musste leider früher weg, sodaß die 05 er keinen Auswechselspieler mehr hatten. Aber auch in dieser Situation zeigte die G 3 Größe und befolgte dem Rat des Trainers den Ball laufen zu lassen. Einige schöne Kombination waren zu sehen und auch dieser Sieg ging in Ordnung.

 

Am Ende bedeutete das Platz 2 in einem gut besetzten Turnier.

 

Es spielten : Aran, Leon, Arun, Niklas, Linus, Argelos, Bartol, Amer

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren