Danke Schön an alle Helfer vom De Kuip Cup 2014

Liebe Helfer des Grie-Soß-Cups 2014,

 

als am Sonntag Abend die Abendsonne langsam über unserer wunderschönen neuen Anlage unterging, ein paar alte Phil Collins Schnulzen über die neuen - wirklich guten - Lautsprecher in den Oberräder Stadtwald schallten, konnte man wirklich nur noch glückliche und zufriedene Gesichter in der Grie-Soß Arena und der Gaststätte sehen. 3 grandiose Tage waren zu Ende !

Wir haben uns als Verein vor vielen Gästen über 3 Tage hinweg wirklich erstklassig präsentiert. Der Ablauf der einzelnen Turniere war absolut reibungslos und wie von Martin schon beschrieben haben wir auch sportlich gute Ergebnisse erzielt.

 

Aber es ging ja gar nicht so sehr um den sportlichen Erfolg. Es war vielmehr die Art und Weise, wie diesmal wirklich alle an einem Strang gezogen haben, die sehr für die Zukunft hoffen lässt. Und dafür möchte ich mich an dieser Stelle im Namen des gesamten Vorstandes ganz herzlich bedanken:

 

- bei den vielen Eltern, die sensationelle vielfältige und leckere Kuchen gebacken und verkauft haben, bzw. bei Auf und Abbau tatkräftig dabei waren, Tombola Preise organisiert hatten usw. usw.. Besonders auch noch einmal ein Dank, an diejenigen, bei denen mal die Standablösung nicht kam und die dann einfach völlig problemlos noch die eine oder andere Stunde draufgepackt haben.

 

- bei unserem mal wieder überragenden Platzwart Fabi: So sauber und durchdacht hat sich unsere Anlage schon lang nicht mehr präsentiert und das haben uns viele Gäste zurückgespielt.

 

- bei Wolfgang Büntemeyer und seinen Schiedsrichtern, die auch dazu beigetragen haben, das alles rund und harmonisch lief.

 

- bei Organisationswunder Lisa, die sich mal wieder um alles gekümmert hat und für jeden immer eine Antwort wusste.

 

- an unsere Frauen-& Mädchenabteilung, die recht kurzfristig noch Ihr Turnier organisiert bekam und wie immer fast mit der gesamten Abteilung

anwesend war und geholfen hat.

 

- an unsere Turnierleitungen, die mit flotter Moderation und wenn nötig gelungener Improvisation, die Turniere hervorragend geleitet haben.

 

- an Martin und Voja für den schönen Bericht zum Turnier und die Klasse Bilder

 

- an unsere A-Jugend-Spieler, die im Anschluss an Ihr Punktspiel, noch schnell bereit waren, beim Abbau zu helfen.

 

- und diesmal ganz besonders an unseren Jugendleiter Oli Herrchen, der sich dieses Turnier schon vor Monaten zur Aufgabe gemacht hatte und von A-Z und bis zum Abbau der aller letzten Bierbänke wirklich immer dabei war.

 

- uns sollte ich jetzt jemanden vergessen haben, bitte ich um Nachsicht !

 

Natürlich haben wir auch diesmal Dinge gesehen, die wir besser machen können und die wir dann für 2015 angehen werden. Relativ häufig wurden wir an den Ständen angesprochen, wo denn eigentlich jetzt die "Grie-Soß" sei... Nun, das Problem können wir wirklich leicht lösen und in 2015, wird es auf dem Grie-Soß-Cup definitiv auch das Frankfurter Nationalgericht geben. Und auch alles andere werden wir uns für 2015 gut anschauen und sehen, was wir besser machen können.

Noch einmal ein herzlicher Dank an alle Helfer !

Im Namen des Vorstands

 

 

 

Stefan Uhl

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren