2.Mannschaft humpelnd gegen den Tabellenkeller

FC Posavina Frankfurt – Spvgg.05 Oberrad II 1:2 (1:2)

 

Wegen Krankheit und Verletzungssorgen humpelte die 2.Mannschaft zum FC Posavina.
Fieber, Verletzungen und einen sehr dünnen Kader musste Trainer Ender Tinaztepe am letzten Sonntag auf das Spielfeld schicken. Dazu ein Hartplatz der ein gepflegtes Fußball Spiel nicht zu lies. Machte die Sache nicht einfacher. Aber auch so konnte die Mannschaft den 1:0 Rückstand aus der 16.Minute wegstecken und konnte noch vor der Halbzeit mit 1:2 in Führung gehen. Torschützen waren Carlo Winkelmann und Shumpei Anami für die Oberräder.

Hinsichtlich der Sorgen vor dem Spiel. War der Trainer und das Team mit dem knappen Sieg am Ende sehr zufrieden. 5 Spiele und 5 Siege sind ein sensationeller Saisonstart, wie Trainer Tinaztepe selber sagt. Aber dies sein auch der Qualität, sowie der Motivation jedes einzelnen Spielers zurückzuführen. Jeder Spieler, der es nicht in den Kader der Hessenligamannschaft schafft, gibt in der U23 Gas um eben in der darauffolgenden Woche im Kader der 1.Mannschaft zu stehen. Davon abgesehen machen Siege erfolgshungrig und stellen eine Zusatzmotivation dar. Ich bitte zu bedenken, dass wir „KEINEN“ 2.Mannschaft Spieler haben. Wir haben „EINEN“ großen Kader und jeder Spieler versucht Anhand seiner Leistungen in den Hessenligakader zu kommen.

 

Das lässt für die Zukunft hoffen und hoffentlich ist schon im Spitzenspiel am kommenden Sonntag den, 21.09.2014 um 13:00 Uhr zu Hause gegen das auch noch ungeschlagen Team vom SV Griesheim Tarik, der Kader der 05er wieder weniger angeschlagen.

 

Tore: 1:0 (16') Anto Matic, 1:1 (30') Carlo Winkelmann, 1:2 (44') Shumpei Anami.

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren