Spvgg Oberrad - SG Oberhessen 4:0 (1:0)

Im letzten Vorrundenmatch durfte die Damenelf der Spvgg Oberrad auf der "Roten Asche" an der Gerbermühle gegen die SG Oberhessen/Hungen ran. 12 Grad Celsius an einem trockenem Herbsttag sorgten für optimale Wetterbedingungen. Alle Spielerinnen wollten die positiven Erfahrungen aus dem Spiel in Düdelsheim bündeln, um gegen die beweglichen Vogelsbergerinnen zu gewinnen!

 


Die Spielerinnen der Spvgg Oberrad störten die Oberhessinnen bereits an ihrem Sechszehner: entweder gab es schnelle Ballgewinne, oder ihre Überraschungskeeperin Julia Burger bolzte den Ball in Richtung Mainschleuse. Der suboptimal bespielbare Hartplatz und die "Kick-und-Rush" Taktik des Gegners brachte die "Grünen" in den ersten 45 Minuten fast zur Verzweiflung. In Folge wurde Torchancen durch Melanie, Nicole Reinhardt, Vittoria und Jana mehrfach knapp vergeben. In der 44 Minute traf jedoch Vittoria, nach einer genialen Vorlage von Jana zur verdienten 1:0 Halbzeitführung. Der ehemalige Presseverantwortliche Udo Stalp vom 1.FFC Frankfurt sagte kurz darauf: " Seht her, bei meiner Ankunft in der 44. Spielminute ist der Knoten bei der Spvgg Oberrad geplatzt!"

 

Während der Teepause vereinbarte die Spvgg Oberrad handlungsschneller und kurzpassfreudiger zu agieren. Sydney und die unter Folgeschmerzen (Düdelsheim-Fight) spielende Inga eröffneten fortan mit sauberen Spielaufbau die Angriffe. Maxi verteilte die Bälle präzise auf die Rechtsaußen Nadine. Diese traf den Pfosten und flankte oft gut rein. Für die Vorentscheidung sorgte Oberrads trainingsfleissige Jana: sie traf per Lüpfer und mit einem Kopfball doppelt! Nun gestalteten auch die heimischen Außenverteidigerinnen Julia Schmeier und Farah durch gezieltes Hinterlaufen und Hereingaben das Offensivspiel. Das finale Tor gegen einen defensiv gut geordneten und stets fairen Gegner erzielte Vittoria kurz vor der Schlußsirene. Das 4:0 bedeutet das Überwintern an der Tabellenspitze. Glückwunsch Mädels!!!

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren