F4 gewinnt Champions Cup in Maintal

Beim gut besetzten Champions Cup des FSV 07 Bischofsheim konnte sich am Sonntag, 13. September 2015, die F4 (Jahrgang 2008) ungeschlagen als Turniersieger feiern lassen.

Insgesamt waren 16 Mannschaften aus der Region am Start, die jedoch als Bedingung für die Meldung mindestens ein Turnier in den letzten 12 Monaten gewonnen haben mussten.


In der Gruppe C trafen die Oberräder zuerst auf die Sportfreunde Oberau (1:0), auf Germania 08 Dörnigheim (2:0) und auf Gema Tempelsee Offenbach (0:0). Der Gruppensieg war damit sicher.


Das Viertelfinale gegen den FC Freudenberg wurde mit 3:0 gewonnen.

 

Im Halbfinale bekam es die F4 mit einem richtigen Hochkaräter zu tun: Mainz 05. In dem packenden Spiel, bei dem beide Teams mehrere gute Chancen hatten, fielen keine Tore, so dass die Spieler zum Siebenmeterschießen antreten mussten. Dieses wurde mit etwas Glück gewonnen!

 

Das spannende Finale gegen den VFB Unterliederbach wurde verdient mit 1:0 gewonnen.

 

Aufstellung:

 

Ben, Jacob, Dario, Lucas, Soufian, Leeland, Giacomo, Frederick, Henry, Karl Gustav

 

Text: Matthias Bergmeier

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren