D2 - Spvgg Oberrad 05 D2 : SV Heddernheim 2:1 (2:1)

Es regnete, war kalt, früh am Morgen, was macht man da? Klar man fährt hoch auf die Beckerwiese. Wollten uns unsere Jungs wenigstens mit einem tollen Spiel erwärmen? Naja der Anfang war etwas unkonzentriert und dann war nach einem Freistoß von Heddernheim der Ball bei uns im Tor. Als gute Gastgeber hatten wir das Bällchen selber ins Tor „geklärt“. Schwamm drüber das passiert auch den Profis.

Aber auch Heddernheim verstolperte den Ball und Caspar stand alleine vorm Tor. Anschließend fing Paul einen Abschlag ab und feuerte ihn zurück. Es wurde auch kombiniert und so spielte Alessio Paul frei, doch das Bällchen flog hoch drüber. So jetzt lief es und Liam setzte Caspar in Szene, der den Ball gekonnt im Tor versenkte 1:1. Jannis bekam auch etwas zu tun und hielt einen Fernschuß. Laurin versuchte sich aus der zweiten Reihe. Später kam Laurin über rechts gut durch die Abwehrkette und flankte auf Benoni und schon zappelte der Ball im Netz 2:1. Pause.

Die zweite Hälfte begann gut. Die Abwehr eroberte den Ball und schon rollte der erste Konter, Benoni rannte alleine aufs Tor, statt zu schießen gab es noch ein Pässchen … Den nächsten Konter vollendete Laurin, aber der Ball ging daneben. Mittlerweile hatte Oberrad die Heddernheimer unter Kontrolle. Eine Ecke wurde zum Scheibenschießen. Max nutze den ersten Abpraller und Caspar versuchte sich auch noch einmal. Die Heddernheimer Abwehr schwamm jetzt, diesmal stand Caspar alleine vor dem Tormann und fand doch noch eine Anspielposition … Liam fing einen Abschlag ab und zog aus der zweiten Reihe ab. Es war zum Mäusemelken, wollte denn kein Ball mehr rein, nö Lars ballerte den Ball hoch in den Oberräder Himmel, Ben an die Latte, Laurin aus der zweiten Reihe knapp daneben. Heddernheim kam noch einmal durch, aber Jannis rettete die drei Punkte. SIEG!!!

 

Resümee: Wow, das war ein intensives und faires Spiel. Heddernheim war ein guter Gegner, aber wir hatten mehr vom Spiel, mehr Torschüsse und eigentlich auch alle Tore geschossen. Insgesamt eine richtig gute Partie. Die Belohnung ist Platz 2. Jungs, weiter so!

 

Aufstellung: Jannis K., Max, Simon, Liam W., Baran, Loris, Janis J., Caspar, Paul, Alessio, Laurin und Benoni.

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren