F3 - Spvgg Oberrad 05 F3 : Makkabi  1:7 (1:4)

Das war das beste Spiel unserer Jungs!


Bei kaltem, schmuddeligem Wetter liefen unsere Jungs, angespornt durch unseren „DJ Fabi“ mit James Bond Musik aufs Feld. In den ersten fünf Minuten konnten unsere Buben das Match vollkommen offen gestalten, alle rannten und kämpften und es waren kleine Spielzüge zu erkennen. Lello bekam wenig zu tun und die Bälle, welche durchkamen pflückte er einfach runter. Wir hatten sogar die erste Großchance, bei einem Konter schoss David nur knapp daneben. Den nächsten Spielzug der Gegner aus Makkabi beendeten sie mit einem unhaltbaren Schuss 0:1. Für alle Fans des „gepflegten“ kick-and-rush kam jetzt ein Lehrbuchangriff, Lello schlug den Ball bis weit in die Hälfte des Gegners ab und Loris schnappte sich die Kugel, zog direkt ab und es stand 1:1. Dann kam Makkabi immer stärker auf und die Konzentration der Jungs lies nach und zur Pause stand es 1:4. Hierauf ließ sich aber aufbauen und Daniel und Michel sprachen mit ihren Spielern.

Die zweite Hälfte begann aber gar nicht gut, gleich der erste Konter saß 1:5. Aber die Grün-Weißen kämpften wieder und kamen zurück ins Spiel. Die nächsten fünf Minuten war es wieder ein Spiel auf Augenhöhe. Leider schlug der Ball noch zweimal bei Lello ein. Julius eroberte noch einmal den Ball und zog ab und David versuchte sein Glück aus der zweiten Reihe, leider ohne Erfolg.

 

Resümee: Das war ein richtig gutes Spiel und Makkabi war enttäuscht, denn sie wollten hoch gewinnen und waren keine Gegentore gewohnt. Sauber, so kann es weiter gehen. Jetzt heißt es ordentlich trainieren, denn nur wer gut trainiert ist, kann sich auch das ganze Spiel konzentrieren und kämpfen.

 

Aufstellung: Lello, Gabriel, Basti, David, Jonathan, Julius, Loris, Paul und Tim

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren