Spvgg Oberrad 05 F3 : TUS Nieder Eschbach 0:4 (0:1)

Die Jungs begannen das Spiel konzentriert und rannten was das Zeug hält.

Im Mittelfeld wurde der Ball erobert und unsere Jungs starteten einen Konter, Loris passte auf Noah der den nur Ball knapp neben das Tor setzte. Den nächsten Angriff unterband Basti und eröffnete den nächsten Spielzug. Nieder Eschbach spielte auch gut mit, Lello schnappte sich den ersten Schuss aufs Tor. Danach blieben die Gegner an Jonathan hängen, der Loris auf die Reise schickte, aber auch die Eschbacher hatten einen guten Tormann der den Ball hielt. Oberrad war zu diesem Zeitpunkt überlegen. Im nächsten Spielzug eroberte Basti erneut den Ball und passte auf Loris. Kurz darauf zauberten Jonathan, Loris und Noah den besten Angriff aufs Feld, den Noah mit einem Hammerschuss abschloss. Kaum zu glauben, aber diese doofe Fair-Play-Regel vermasselte uns dann das Spiel. Was geschah? Ein Spieler der Eschbacher spielte den Ball ins Aus. Oberrad wollte einwerfen, die Gegner spielten weiter und schossen ein Tor. Jetzt war die Luft raus. Nieder Eschbach war jetzt am Drücker. Die Abwehr und Lello bewahrten uns vor einem höheren Ergebnis. Pause.

Leider begann die zweite Halbzeit direkt mit einem Gegentor 0:2. Nach einer Ecke schlug der Ball schon wieder ein 0:3. Der Schwung der ersten Halbzeit war nun komplett verflogen. Das vierte Gegentor war der Höhepunkt einer Tiefschlafphase. Noah wurde rüde gefoult, den fälligen Freistoß setzte Noah knapp über das Tor.

 

Resümee: Irgendwie lag der erste Sieg in der Luft, heute waren wir gute 10 bis 15 Minuten die bessere Mannschaft und hatten uns einige gute Chancen erspielt, sauber verteidigt, das sah echt gut aus. Das „ungerechte“ Gegentor warf alles über den Haufen. Wir werden immer besser und im neuen Jahr holen wir uns die ersten Punkte. Auf geht’s Jungs!

 

Herzlich willkommen Leon, du hattest heute dein erstes Spiel und hast deine Sache richtig gut gemacht!

 

Aufstellung: Lello, Gabriel, Basti, David, Jakob, Jonathan, Julius, Loris, Noah und Leon.

 

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren