Turnierbericht des Mixed-Oli-Teams in Mörfelden

Oli zog aus drei Mannschaften Spieler zusammen und reiste nach Mörfelden.

 

Da unsere Mannschaften nicht bzw. selten in der Halle trainieren können und in dieser Zusammensetzung noch nie zusammengespielt wurde, war die Erwartungshaltung nicht all zu hoch.

 

 

 

Spiel 1: SKV Mörfelden : Oberrad 1:1

 

Das Spiel wurde ganz gut begonnen, einige waren aber gedanklich noch nicht ganz angekommen und so landete der Ball erst mal in unserem Tor. Aber dank einer schönen Kombination konnte verdientermaßen ausgeglichen werden.

 

 

Spiel 2: Oberrad : FSV 07 Bischofsheim 1:0

 

Dieses Spiel konnte klar dominiert werden und wir gingen zu recht in Führung.

 

Leider konnte die spielerische Dominanz nicht in weitere Tore umgemünzt werden und so wurde es zum Ende nochmal eng.

 

Spiel 3: FV Bad Vilbel : Oberrad 2:0

 

Die vilbeler Buben spielten einen schönen Ball und gewannen das Spiel zu Recht.

 

 

Spiel 4: Oberrad : TS Ober-Roden 1:4

 

Leider stand es nach 3 Minuten schon 0:3 und der Drops war gelutscht, aber in den verbleibenden sieben Minuten konnte das Spiel ausgeglichen gestaltet werden und wir schossen auch noch ein Tor.

 

 

Das reichte für einen guten dritten Platz in der Vorrunde und die Quali für das Spiel um Platz 5.

 

Spiel um Platz 5: Oberrad : FC Freudenberg 1:3

 

Es war ein langer Tag in der Halle und einige Jungs waren schon irgendwie durch. Wir gingen sogar in Führung und hätten dieses Spiel in der Gruppenphase auch geschaukelt, aber nach sechs Stunden war die Konzentration weg und irgendwie fanden sich noch drei Bälle in unserem Tor L.

 

 

 

Resümee: Jungs der F5, F3 und F1 das habt ihr gut gemacht, das war eine prima Leistung und zeigt wir sind nicht nur „ein“ Team, wir sind sogar ein Verein.

 

 

 

Aufstellung: Clemens, Basti, Loris, Jonathan, Joe, Paul L., Niklas und Linus

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren