Turnierbericht der F3 in Trennfeld 16.01.2016 

Oberrad fuhr zum vierten Mal nach Trennfeld. Die ersten beiden Male konnte unsere heutige D2 das Turnier gewinnen. Letztes Jahr fuhr Oli mit Michael und ihren Mannen nach Trennfeld und belegten mit einem jüngeren Jahrgang Platz 4. Die F3 war hoch motiviert um unser positives Erscheinungsbild im Frankenländle weiter aufzupolieren.

Spiel 1: SV Altfeld : Oberrad 0:1

 

Für einige Jungs war es das erste Turnier, der Boden war etwas rutschig und der Ball ungewohnt. Nach zwei Minuten rumpligen Eingewöhnens übernahm Oberrad die Spielführung und kam durch Jonathan zur ersten Chance. Die nächste Chance konnte Noah nutzen und es stand 0:1. Altfeld kämpfte, aber unsere Abwehr hielt und mit Jan hatten wir einen guten Goali. So gewannen wir das erste Spiel!

 

Spiel 2: Oberrad : SV Lengfurt 4:1

 

Unsere Buben waren jetzt bereit und setzten Lengfurt unter Druck, Noah schnappte sich einen Abschlag von Jan, rannte durch und eröffnete mit einem sauberen Schuss zum 1:0. Lengfurt kam kaum über die Mittellinie, Basti eroberte den Ball, Pass auf Noah 2:0. Die oberräder Fans lagen sich in den Armen. Ups da flog doch ein Ball in unser Tor 2:1. Wird das nochmal eng? Oberrad setzte sich in der lengfurter Hälfte fest, es war ein Gewühl, Noah nutzte dieses und erhöhte auf 3:1. Oberrad wollte mehr und Noah schoss aus allen Lagen, Zack schon wieder drin 4:1.

 

Spiel 3: SV Birkenfeld : Oberrad 1:1

 

Beide Mannschaften hatten sechs Punkte, es ging also um den Gruppensieg! Die Mannschaften waren auf Augenhöhe. Die ersten Chancen hatte Oberrad. Alte Regel wenn du nicht triffst …, genau Birkenfeld machte die erste Chance rein 1:0. Kurz vor Schluss haute Noah einen Sonntagsschuß ins Netz 1:1.

 

Da wir das bessere Torverhältnis hatten, waren wir Gruppenerster.

 

 

Halbfinale: Oberrad : SV Bischbrunn 2:3 // 2:2 // 7:6

 

Bischbrunn war in den ersten Minuten überlegen und erzielten das 0:1 und konnten sogar nachlegen 0:2. Uff, geht da noch was? Klar Noah war in Geberlaune! Er konterte alleine, lies alle stehen und ballerte das Teil ins Netz 1:2. Zwei Minuten vor Schluss zog Jonathan ab, der Tormann hielt und Noah staubte ab 2:2.

 

Basti musste verletzt raus, irgendwie waren alle unkonzentriert, die Musik stoppte, ein Pfiff – Oberrad stellte das spielen ein – Bischbrunn schoss ein Tor, dann kam die Abschlusssirene. Oberrad hatte verloren.

 

Aber irgendwie war das nicht rund. Längere Diskussionen. Plötzlich fiel die Entscheidung Elfmeterschießen.

 

 

Bischbrunn 1 : Jonathan 1

 

Bischbrunn 2 : Noah 2

 

Bischbrunn 3 : Julian 3

 

Bischbrunn 4 : Basti 4

 

Bischbrunn - : Joel –

 

Bischbrunn - : Marcel 5 Sieg!

 

Spiel um Platz 1: Oberrad : Dorfkickers Mainschleife 1:9

 

Unsere Jungs waren schon ein wenig fertig und die Dorfkicker waren uns überlegen. Es dauerte nicht lange und es stand 0:5. Jonathan konnte einen Ehrentreffer erzielen zum 1:5. Das Spiel endete 1:9.

 

Resümee: Jungs das war mit Abstand das beste Turnierergebnis! Platz 2 das ist echt eine super Leistung!!! Wir sind alle total stolz auf EUCH. Alle waren super drauf! Aber man muss erwähnen, dass Noah acht Tore geschossen hat. Respekt! Unsere Abwehr war ebenfalls ein Garant des Erfolges.

 

Alles was sie nicht verhindern konnten, hielt Jan der Tormann der F1, der uns super unterstützte, herzlichen Dank!

 

Aufstellung: Jan, Basti, Jonathan, Julius, Noah, Joel, Leon, Marcel und Jakob

 

Bilder:

 

https://goo.gl/photos/jyWrSAZksqQKKoSK7

 

 

 

Video:

 

https://youtu.be/0COwpztFdAY

 

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren