E4: Germania Enkheim vs. Spvgg. 05 Oberrad 2:6 (2:3)

 

 

Überzeugend gewinnt die E4 ihr Spiel!

 

 

 

Heute hat sich gezeigt, dass die E4 schönen und erfolgreichen Fussball spielen kann. Gegen einen körperlich sehr robusten als auch überlegenen Gegner konnte sich die Mannschaft aus Oberrad nur mit Kombinationsfussball und schnellem Zusammenspiel durchsetzen.

 

 

 

Nach einem verhaltenen Start mit einigen spielerischen Fehlern kam die Mannschaft immer mehr ins Spiel. Leider machten es sich die Oberräder selbst schwer und wurden erst mit einem Foul im Strafraum durch das 1:0 per Strafstoß wachgerüttelt. In der Folge wurde der Ball sauber aus der Abwehr über das Mittelfeld auf die Aussen gespielt. Von dort wurde der Ball immer wieder gefährlich vor das Tor der Enkheimer gebracht. Die Folge war das 1:1. Direkt nach dem 1:1 folgte auch schon das 2:1. Wer dachte, der Knoten sei geplatzt, täuschte sich. Denn die Enkheimer kamen wieder nach einem Foul zum 2:2 per Freistoss. Kurz vor der Pause, dann doch noch das schön herausgespielte 3:2 für Oberrad.

 

 

 

Nach der Pause dann eine komplett dominante Mannschaft von der Beckerwiese. Mit einigen kleinen Umstellungen wurde das Spiel nun viel schneller und es wurde zielgerichtet auf das Enkheimer Tor gespielt und kombiniert. In der Folge wurde eine Chance nach der anderen herausgespielt. Leider blieben einige sehr gute Chancen ohne Torerfolg. Den Enkheimern blieb nun nur noch die Möglichkeit die Bälle aus dem eigenen Strafraum zu schlagen. Bei all dem Druck und den schönen Kombinationen hätten unsere Jungs fast das Toreschießen vergessen. Fast! Die Mannschaft konnte noch 3 Treffer setzen und das Spiel sicher mit einem ungefährdeten 6:2 nach Hause bringen.

 

 

 

Wir bedanken uns bei den Trainern, der Betreuerin, den Spielern und den Eltern, die auch heute wieder lautstark angefeuert haben.

 

 

 

Trainer: Andreas Renchen

 

Betreuer: Jenny Parente

 

Mannschaft: Ben, Bilal, Christian, Emre, Erion, Gian Carlo, Mika, Nikos, Toni

 

 

 

Bericht: Niels Oeft

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren