B1 SPVGG. 05 Oberrad vs SG Bornheim 2:1 (1:1)

B-Jugend SPVGG. 05 Oberrad schlagen den Spitzenreiter SG Bornheim

 

Nachdem man zum Ende der Hinrunde den Spitzenreiter Blau-Gelb mit einem 3:1 den 1.Platz raubte war an diesem Wochenende Bornheim im Visier.

 

Nach dem starken Rückrundenbeginn (4 Siege und einem unentschieden aus einem Nachholspiel der Vorrunde) konnte man mit reiner Weste in das Spitzenspiel gehen.  

 

Spitzenreiter Bornheim mit 15:0 Punkten und 28:1 Toren aus den letzten 5 Spielen, die nur mit 13 Spielern antraten, waren sich Ihrer Sache scheinbar sehr sicher.   

Das Spiel begann gleich mit sehr hohem Tempo auf beiden Seiten. Die ersten Minuten gingen spielerisch und mit hoher Ballsicherheit an Bornheim. So ergab sich in der 13. Minute ein schneller Angriff von Bornheim über die linke Seite mit einer Flanke von Dominik N. auf den zentralen Stürmer Finley M. der zum 1:0 für Bornheim einköpfte. 

 

Nach dieser Aktion, bei der die rechte Abwehrseite patzte und unser Torwart Bjarne noch etwas schläfrig wirkte, wurde nun auch von den Oberräder Jungs angefangen Fußball zu spielen.

 

In der 15 Minute kam ein langer Ball auf einen Abwehrspieler von Bornheim, der in seiner Rückwärtsbewegung zum fallen kam und nur noch durch ein bewusstes Handspiel im liegen unserem herannahendem Philipp die Möglichkeit nahm, alleine mit dem Ball Richtung Tor zu gehen. Der Freistoß brachte jedoch nichts ein.

 

Eine Minute später erkämpften sich Moritz und Philipp auf der linken Seite den Ball passten auf Kamil und der schob zum verdienten 1:1 ein.

 

Kurz vor der Pause ergab sich einen ähnliche Situation. Moritz und Philipp setzten die linke Abwehrseite unter Druck, Philipp brachte eine Flanke auf Kamil der am langen Pfosten einköpfte, aber der sehr starke Bornheimer Keeper lenkte den Ball zur Ecke.  

 

Halbzeit!

 

Die ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit gestalteten sich wieder ausgeglichen.

 

Ab der 50 Minute begannen die Oberräder dann den Druck zu erhöhen.

Mit der Einwechselung von Karim wurde der Druck auf die Bornheimer Abwehr noch mal erhöht, bis endlich in der 60 Minute der verdiente 2:1 Führungstreffer, wieder mit einem Zuspiel von Philipp auf Kamil (der nun über links kam) erzielt wurde.

 

Nach diesem Treffer gab es in der 9., 8. und 6. Minute vor Schluss noch drei 100% Chancen nach Flanken von Karim, die leider wie schon in den letzten Spielen nicht genutzt wurden.

 

Als weiteres wurde Kamil in einer Aktion an der Toraußenlinie von dem Bornheimer Torwart von den Beinen geholt (eigentlich klarer Elfer).

 

In den Schlussminuten warf Bornheim noch mal alles nach vorne und man musste wieder einmal um den verdienten Sieg (wie gegen Griesheim) bangen. Aber die Abwehr um Torwart Bjarne stand gut und hielt den verdienten Sieg fest.

 

 

 

Resüme: Nach einem guten Saisonstart mit den ersten 3 Spielen und einer mittelmäßigen Leistung in den darauf folgenden 6 Spielen, ist nun langsam zu erkennen, zu was diese komplett neu zusammengestellte Mannschaft in der Lage ist.

 

Eine gute Abwehrleistung von Ahmed , Anto, Mario, Felix, sowie eine sehr starke Leistung im Mittelfeld Manu L. Felix R. Moritz, Philipp als auch die Stürmer Dario, Kamil und Karim zeigten heute eine gute Mannschaftsleistung, die einen verdienten Sieg einbrachten.

 

 

 

Super Jungs, macht weiter so, da ist noch viel Potential (Luft) nach oben.

 

 

 

Aufstellung. Bjarne H., Felix S., Marijo B., Manuel L., Anto M., Ahmed A.S., Kamil B., Dario J., Felix R., Philipp S., Moritz K., Andrija P., Max R., Christian C., Alexandros B., Noah. S., Karim A., Louis S.

 

Bericht: A.S.

 

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren