FFV Sportfreunde 04 F2 : Spvgg Oberrad 05 F3 3:2 (1:1) 28.05.2016

F3 belohnt sich nicht selber    

 

Bei bestem Sommerwetter fuhren wir tief in den Westen zu den Sportfreunden. Tom und Konsti waren als Verstärkung dabei und Oberrad hatte einen sehr guten Anfang. Nach einem schönen Pass von Marcel hatte Tom auch gleich die erste Chance. Die Sportfreunde machten seeeehr weite Abschläge, einer überflog die komplette Hintermannschaft und konnte direkt eingenetzt werden 1:0. Tom wollte das direkt mit dem Anstoß korrigieren, der Ball ging aber knapp daneben. Oberrad kam jetzt wieder besser ins Spiel und Tom brachte Marcel in aussichtsreiche Position, der Ball konnte aber gehalten werden. Arun konnte auch weit abschlagen und Tom verwertete einen Abschlag direkt zum 1:1. Wir hatten auch Glück, denn der Ball ging einige Male knapp neben unserem Kasten vorbei. Kurz vor der Pause erhöhte Oberrad erneut den Druck und kam mit Tom nochmal zu einer Großchance.  

 

Die zweite Hälfte begann gerade als Tom den Ball bereits direkt vom Abstoss ins Tor drosch 1:2. Die Freude hielt nur eine Minute, denn der Gegner nutzte den Gegenangriff um auszugleichen 2:2. Nachdem Basti einen Konter unterbunden hatte, gab es Freistoß. Den knallharten Schuss köpfte Konsti aus der Gefahrenzone. Tom eröffnete einen Angriff alleine und schloss den Konter mit einem Schuss aus der zweiten Reihe ab. Plötzlich waren die Sportfreunde in unserem Strafraum, aber Basti grätschte gerade noch so den Ball weg. Leider wurde ein Abschlag von Arun abgefangen und direkt eingenetzt 3:2. Unsere Jungs kamen noch zu zwei Chanen. Tom verzog nur knapp und Jonathan wurde noch einmal von Tom auf die Reise geschickt, es wollte aber kein Tor mehr fallen.   

 

Resümee: Schade heute war mehr drin gewesen, aber es war ein gutes Spiel, in dem Oberrad die meisten Chancen hatte. Es war auch wieder ein Spiel bei dem man sich die Anwesenheit eines Schiris gewünscht hätte.   

Danke an Tom und Konsti für die Unterstützung.  

 

Aufstellung: Arun, Basti, Joel, Jonathan, Roko , Tim, Leon, Marcel, Tom und Konsti. 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren