G2 (Jahrgang 2010) Saison 2016/2017 Kreisklasse Frankfurt Gruppe 3

hinten v.l.n.r. (stehend): Mustafa und Christian

mitte v.l.n.r (stehend): Gianluca, Carl, Thomas, Jannis, Niel, Henry, Jan, David,

vorne (hockend): Mats

Es fehlen auf dem Bild: Felix, Philipp, Noé

 

 

Trainingszeiten (Winter):

Donnerstags: 17.30 bis 18.45 Uhr (Sporthalle Martin-Buber-Schule)

Freitags: 15.30 bis 17.00 Uhr (Sportanlage Babenhäuser Landstraße)

 

Trainer: Mustafa Abardouch Mob. 01517-0145159

Co-Trainer: Lili W.

Co-Trainer: Luis E.

 

Betreuer: Christian Assum

Spielplan und Tabelle

Spielberichte

Sa

03

Jun

2017

Turniersieg der G2 in Oberau: Erfolgreicher Auftakt in die Freiluftturniersaison für die G2

Nach einem dritten Platz beim ersten Freiluftturnier am 25. Mai in Unterliederbach konnten unsere Jungs zwei Tage später in Oberau direkt den Turniersieg feiern.

 

Die Gruppenphase in Oberau meisterten die Jungs mit drei Siegen (3:0; 2:1 und 2:0), wobei insbesondere gegen Nidda Spannung aufkam, als die Jungs nach einer starken Aufholjagd einen anfänglichen Rückstand noch in ein 2:1 drehten.

 

Im Halbfinale konnte man dann die erste Mannschaft des Gastgebers Oberau mit 4:2 besiegen.

 

So ging es im Finale erneut gegen Nidda, gegen die es die Mannschaft in der Gruppenphase noch spannend gemacht hatte. Dank einer von Anfang an konzentrierten Leistung und vollem Einsatz kam diesmal aber keine Gefahr auf und das Spiel mündete in einem verdienten 2:0 für unsere Jungs.

 

Es waren dabei Mats, Carl, Henry, Luis, Niel, Gianluca, Jan und spontan Sean (Daumen hoch!) und als Trainer Lili und Luis - Glückwunsch an alle!

 

Fr

24

Feb

2017

G2 holt Turniersieg beim Limburger Globus-Cup 2017 des TuS Dietkirchen 1911 e.V.

Unsere G2 hat am 19. Februar 2017 einen weiteren Turniersieg eingefahren.  

 

Ungeschlagen und ohne Gegentore ging es durch die Gruppenphase: Im ersten Spiel konnte sich unsere G2 mit 2:0 gegen die G-Jugend des SV Erbach durch Tore von Carl und Jan durchsetzen. Das zweite Spiel gewann unsere G2 mit 3:0 gegen die erste Mannschaft des SV Elz, wieder durch Tore des dynamischen Duos auf der linken Seite: Carl und Jan (und ein Eigentor der Jungs aus Elz in einer undurchsichtigen Spielsituation soll auch nicht unterschlagen werden). Im dritten Gruppenspiel gegen den SC Offheim konnte unsere G2 mit einem 2:0-Sieg vom Platz gehen; beide Tore erzielte Jan. Das letzte Gruppenspiel gegen VfR 07 Limburg gewann unsere G2 mit 1:0 (Jan). Bei diesem Spiel ging es um den Gruppensieg. Die Jungs aus Limburg hielten ordentlich dagegen und prüften unseren im Turnierverlauf bisweilen unterbeschäftigten Ersatztorwart Thomas mit zwei hohen Distanzschüssen, die Thomas bravourös festhielt und damit den Gruppensieg und den Einzug ins Finale perfekt machte.  

 

Im Finale ging es gegen die G-Jugend des TuS Dietkirchen. Alle Spieler der G2 (ob Henry, Felix oder Jannis über rechts, Niel durch die Mitte oder Carl und Jan über links) bemühten sich redlich und versuchten ein Powerplay aufzuziehen, brachten den Futsal-Ball aber einfach nicht im Tor der Dietkirchener unter. Die Dietkirchener schafften es durch lange Bälle immer wieder, das Oberräder Mittelfeld auszuschalten, sodass von der gesamten Oberräder G2 stets Wachsamkeit in der Defensive gefragt war und der Ball erneut nach vorne durchkombiniert werden musste. Alles in allem war es keine angenehme Situation für die Oberräder: Sie konnten und mussten das Spiel machen, durften dabei aber nicht hinten aufmachen, weil die Dietkirchener immer wieder Nadelstiche durch ihre über lange Bälle eingeleiteten Konterangriffe zu setzen versuchten. Kurz vor dem Ende der Spielzeit (der Hallensprecher kündigte schon das Siebenmeterschießen an) fasste sich Niel ein Herz und zog aus der Halbdistanz ab – ein Schuss wie ein Strich, der unhaltbar im Tor der Dietkirchener einschlug und glücklicherweise keine Personen- oder Sachschäden verursachte. Damit war das Spiel gewonnen und der Turniersieg perfekt.  

 

Das war das letzte Hallenturnier der G2 in der Saison 2016/2017 und wir beglückwünschen Mannschaft und Trainerstab – dabei haben die Jungs stets Spaß gehabt und sind als Team in ihrer ersten gemeinsamen Hallensaison als G2 gut zusammengewachsen.  

 

Angetreten waren: Thomas, Carl, Henry, Niel, Felix, Jannis und Jan. 

Mi

18

Jan

2017

Oberräder G2 erzielt Turniersieg beim 2. Spedition-Schanz G1-Jugendhallencup von SV 1911 Traisa

Unsere Oberräder G2 hat am 15. Januar 2017 den zweiten Turniersieg ihrer noch jungen Geschichte erzielt. Es gibt sicherlich nichts Schöneres für unsere Jungs der G2, als an einem kalten Sonntagmorgen nach Mühltal im Landkreis Darmstadt-Dieburg zu fahren und dort den Turniersieg einzufahren.

 

Im ersten Spiel konnte sich unsere G2 mit 3:2 gegen die starke G1 von SV Concordia Gernsheim durchsetzen. Relativ früh im Spiel führte unsere G2 bereits mit 2:0 und machte es im Verlauf durch einige Flüchtigkeitsfehler und Unkonzentriertheit im Abwehrverhalten wieder spannend, sodass es aus Oberräder Sicht einige Minuten vor Schluss nur noch 2:2 stand. Spätestens jetzt waren unsere Oberräder wieder wach. Mit der Brechstange versuchten sie daraufhin den Sieg herbeizuführen, spielten sehr ansehnliches Pressing und schossen auf das Tor der Concordia aus allen Lagen und Distanzen. Buchstäblich in der letzten Sekunde zog Carl aus der Distanz ab und platzierte den Futsal-Ball unhaltbar halbhoch im linken Eck zum 3:2-Siegtreffer. Im Nachhinein sollte sich dieses erste Spiel unserer Oberräder G2 als turnierentscheidend herausstellen, da die starke G1 von Concordia Gernsheim schlussendlich den zweiten Platz des Turniers erzielte. Spannender kann ein Turnierauftakt aus Oberräder Sicht kaum verlaufen!  

 

Das zweite Spiel konnte unsere Oberräder G2 gegen die G1 von SV Münster konzentriert und überzeugend mit 3:0 für sich entscheiden. Gleiches gilt für den 7:0-Sieg gegen SV 1911 Traisa, bei welchem Jan und Jannis wie entfesselt Tore erzielten. Das vorletzte Spiel gegen die G1 der SpVgg 03 Neu-Isenburg entschied unsere G2 mit 5:2 für sich, wobei sich hier Parallelen zum Spiel gegen SV Concordia Gernsheim zeigten: Nach einer deutlichen frühen Führung für unsere Oberräder G2 kamen die Neu-Isenburger wieder heran und erzielten zur Spielmitte den Ausgleich zum 2:2. Da aber noch genug Zeit zur Verfügung stand, ließen sich unsere Oberräder Jungs nicht beirren, legten eine Schippe drauf und schossen einfach noch drei Tore. Klingt in der Berichterstattung einfach, war aber spannend und von den Jungs aus Oberrad sehr gut umgesetzt! Der Vollständigkeit halber sei noch das letzte Spiel gegen die G-Jugend von SG Modau erwähnt – dieses konnte unsere Oberräder G2 mit 3:0 klar für sich entscheiden.  

 

Herzlichen Glückwunsch an Mannschaft und Trainer!  

 

Finale Platzierungen:

 

1. Platz: SpVgg 05 Oberrad (G2)

 

2. Platz: SV Concordia Gernsheim (G1)

 

3. Platz: SpVgg 03 Neu-Isenburg (G1)

 

 

 

Angetreten waren: Mats, Carl, Henry, Gianluca, Thomas, Niel, Jan, David, Jannis und Felix.

 

Di

10

Jan

2017

Erster Turniersieg der G2 bei dem G-Jugend-Turnier der SG Riederwald 1919 e.V

Unsere G2 konnte bei dem G-Jugend-Turnier der SG Riederwald 1919 e.V. ihren ersten Turniersieg erzielen. Sie konnte alle fünf Spiele souverän gewinnen und so in der Punktewertung den Turniersieg für sich verbuchen. Das erste Spiel konnte unsere G2 2:0 gegen FG Seckbach für sich entscheiden. Das zweite Spiel gewann unsere G2 mit 4:0 gegen die deutlich jüngeren Minis der zweiten Mannschaft der SG Riederwald. Ihr drittes Spiel gewann unsere G2 1:0 gegen die erste Mannschaft der SG Riederwald. Gegen DJK Zeilsheim gelang unserer G2 in ihrem vierten Spiel ein 2:0-Sieg. Das letzte und inoffizielle Endspiel um den Turniersieg konnte unsere G2 gegen SV Griesheim Tarik mit 1:0 gewinnen.

 

Nur durch Zufall kamen unsere Jungs zu dem Turnier der SG Riederwald – sie sprangen sehr kurzfristig als Ersatz für Union Niederrad ein. Mit der entsprechenden Lockerheit ging unsere G2 sodann ins Turnier und konnte, wie seinerzeit die eigentlich nicht für das Turnier vorgesehenen Dänen bei der EM 1992, die Spiele konzentriert angehen und schlussendlich den Turniersieg einfahren.

 

Glückwunsch an die G2 und ihre Trainer zum ersten Turniersieg in ihrer noch jungen Geschichte!

 

Angetreten waren: Philipp (Tor), Carl, Jan, Jannis, Mats, Niel, Henry, und Felix.

Do

03

Nov

2016

Erstes Hallenturnier der G2 bei der SV Germania 1920 Ockstadt e.V. – auf Anhieb ein sehr ordentlicher Platz 2

30.10.2016:

 

Unsere G2 hat am 30.10.2016 ihr erstes Hallenturnier bei der SV Germania 1920 Ockstadt e.V. bestritten und nach einer sehr guten Mannschaftsleistung den zweiten Platz erreicht. Angetreten waren 10 Mannschaften, die unter anderem aus Frankfurt, Bad Nauheim, Hanau und Friedberg kamen. Unsere G2 überstand die Gruppenphase ungeschlagen und zog souverän in das Halbfinale ein.

mehr lesen

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren