Spvgg Oberrad 05 E6 : SG Bornheim E4 1:6 (0:3)

E6 schlägt sich gut gegen den Tabellenführer     

 

Mit Bornheim kam der ungeschlagene Tabellenführer auf die Beckerwiese. Im Hinspiel bekamen wir noch 9:1 auf die Ohren. Diesmal wollten wir es besser machen.

 

Anfangs sah es auch ganz gut aus, aber einige Spieler waren noch im Winterschlaf. Ein Einwurf konnte nicht verteidigt werden da einige scheinbar den Raum deckten 0:1.

 

Jan war hellwach und stoppte einen Konter. Gleich darauf wurde Jan gefoult, den fälligen Freistoß pfefferte Max knapp neben das Tor. Das 0:2 fiel nach einer persönlichen Einladung unserer Abwehr, ohne Bedrängnis wurde der Ball in die Füße des Gegners gespielt. Drei Minuten später schlug ein Fernschuß im Tor von Phil ein 0:3. Pause.

 

Die zweite Halbzeit begann mit einem unnötigen Doppelschlag von Bornheim 0:4 und direkt darauf 0:5. Danach drehte Oberrad auf und agierte sogar auf Augenhöhe. Konsti konterte und scheiterte alleine vorm Tor, der Nachschuss von Tom ging nur knapp am Tor vorbei. Eine Ecke von Bornheim wurde von Max entschärft der schickte Tom auf die Reise, aus spitzen Winkel konnte er aber kein Tor erzielen. Kurz darauf versuchte es Tom aus der gleichen Ecke erneut, aber der Tormann stand gut. Aus dem Nichts fiel das 0:6. Jan war unser Flügelflitzer rechts und setzte Konsti gut in Szene der erneut verzog. Es war Tom der rechts durchlief und auf Jan ablegte, der erzielte unseren Ehrentreffer 1:6.  

 

Resümee: Die erste Halbzeit erinnerte ein wenig an das Hinspiel, die ersten zwei Minuten der zweiten Halbzeit waren unterirdisch, aber dann entstand ein richtig gutes Spiel und wir hatten sogar ein Chancenüberhang in den letzten 20 Minuten. Leider hatten wir nicht das nötige Quäntchen Glück im Abschluss.

 

Gefühlt hätte man wohl auch den ein oder anderen Freistoß für uns mehr pfeifen können, aber Bornheim war der verdiente Sieger und unsere Jungs hatten sich zum Schluss echt gut verkauft, darauf kann man aufbauen!   

Aufstellung: Phil, Max, Clemens, Konsti, Tom K., Jonathan, Jan, Basti und Julius   

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren