Starke Premieren-Saison der G1 mit Auswärtssieg abgerundet!!!

Mit einem hochverdienten 10:3 Auswärtssieg bei der G1 von Makkabi Frankfurt beendeten unsere Jungs der G1 eine sehr erfolgreiche Premieren-Saison 2016/2017.

 

Im letzten Pflichtspiel der Saison hies der Gegner Makkabi Frankfurt. Unsere Jungs zeigten mit dem Anpfiff gleich wer an dem Tag als Sieger vom Platz gehen sollte. Frühe Tore und ein druckvolles Spiel legten den Grundstein für ein souveränen Auswärtssieg. Zur Halbzeitpause führten die Jungs von Trainer Ünsal "Paul" Hishis beruhigend mit 6:1, ließen dennoch noch einige Chancen für eine höhere Führung liegen.

 

In der 2.Hälfte gestaltete sich das Spiel mit 4:2 durch viele Wechsel auf beiden Seiten ein wenig offener. Am Ende war man nicht nur glücklich über den Auswärtssieg gegen einen sehr unbequemen Gegner (Hinspiel 6:6), sondern auch über eine starke Saison, die man mit 12 Siegen, 3 Unentschieden, 1 Niederlage und mit einem Torverhältnis von 114:45 abgeschlossen hat.

 

Geht man von den Ergebnisübermittlungen der anderen Teams während der Runde aus, so unterlegt die vorgenannte Statistik den 1.Platz für unser Team in der Meisterschaft!

 

Beeindruckend waren nicht nur die überwiegend positiven Ergebnisse, sondern auch die Art und Weise wie sich unsere Jungs die "inoffizielle" Meisterschaft erspielt haben. Jede Menge Fleiß, Talent und Ehrgeiz motivierten unsere Jungs nicht nur an den Spieltagen mitreißenden Fußball zu zeigen, nein auch im Training zeigte man jede Menge Spaß bei der Sache.

 

Die Trainer, Betreuer und Eltern bedanken sich deshalb bei den Kindern für eine schöne, aufregende und sehr angenehme Saison, welche nicht nur die Kinder anspornt drauf aufzubauen.

 

Vielen Dank auch an die Trainer Paul & Murat, sowie alle Eltern die fleißig unterstützt und ebenfalls engagiert bei der Sache waren.

 

Die G1-Meistermannschaft 2016/2017: Philipp Dressler, Bruno Jung, Luca Weber, Lucas Hock Villatoro, Lukas (Guggi) Schäfer, Nathaniel Budde, Filip Cirovic, Lucius Mebrahtu, Diego Klandt Sanchez, Louvel Hishis, Manuel Wolf, Leonardo Saam, Sean Agunos-Hennessy, Lemar Seiffi. Trainer: Ünsal "Paul" Hishis, Murat Fil

 

Hauptsponsor

Platinsponsor

Goldsponsor

Silbersponsoren

Sponsoren